Kabarett  Varieté  Circus  Schaupiel  Liedermacher
        Comedy  Artistik  Zauberkunst  Travestie  Poetry

 
 
 

Suche

Suchverlauf: Start > Künstler

Liza Kos

Intrigation - Russischer Dner mit Kartoffelsalat -

Was passiert, wenn eine optimistische Physiklehrerin und ein depressiver Musiker sich in einer buddhistischen Sekte in der Sowjetunion kennenlernen und am 1. April heiraten?
Der Aprilscherz hlt 40 Jahre, schenkt Liza Kos und ihren Geschwistern das Leben und endet mit einer Scheidung am Valentinstag. Wirklich wahr!
Sie waren auf der Suche nach Gott, fanden aber das Christentum.
Als Kind ist Liza Kos deshalb sehr glubig und fest entschlossen, Mutter Gottes zu werden, doch der Plan geht nicht auf: Jesus ist schon geboren und hat schon eine Mutter. Also muss sie doch zu Schule gehen.
Als Teenager zieht sie mit ihren Eltern nach Deutschland und versucht sich zu integrieren, doch was ist berhaupt Deutsch?
Liza probiert mal ein Kopftuch, mal ein Tanzmariechen-Kostm an.
Sie lernt Trkisch und Deutsch und fhlt sich viele Dner und Bratwrste spter wie eine Multi-Kulti WG, in der eine Russin, eine Trkin und eine Deutsche zusammenleben, die sich nicht nur unterscheiden und streiten, sondern sich gegenseitig bereichern und ergnzen.

Bild: Michel Kitenge
Keine Termine vorhanden.